Allgemeine Geschäftsbedingungen

Service

Swiss Clinic Dr. Gerny AG setzt alles daran, seiner Kundschaft Qualitätsprodukte zu liefern. Unsere Priorität ist die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden, und unser Ziel ist es, einen hervorragenden Service zu bieten.

Falls die Kundin/der Kunden mit den gelieferten Produkten nicht zufrieden ist, kann sie/er entweder per Telefon über die Nummer 044 262 34 66 oder per E-Mail info@drgerny.ch unsere Praxis kontaktieren. Um mögliche Probleme zu beheben, muss jede Reklamation, d. h. bis  der Lieferung gemeldet werden. Versteckte Mängel müssen sofort nach Entdeckung der Praxis gemeldet werden. Die Swiss Clinic Dr. Gerny AG behält sich das Recht vor, einen Beweis des Mangels zu verlangen.

Datenschutz

Swiss Clinic Dr. Gerny AG gibt ausschliesslich jene persönlichen Kundendaten an Dritte weiter, die zur Ausführung oder Bezahlung der Bestellung (z. B. an die Post zur Lieferung, an ein Inkassobüro bei Nichtzahlung etc.), zur Kundeninformation. Unsere Partner löschen die Personendaten der Kunden, sobald diese nicht mehr benötigt werden und auf jeden Fall nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen maximalen Aufbewahrungsfrist. Alle persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt.


Bestellung

Preise

Die Mehrwertsteuer ist in sämtlichen Preisen inbegriffen. Die vor dem Abschicken der Bestellung aufgelisteten Preise sind bindend.

Lieferkosten:

A-Post CHF 17,-
B-Post CHF 15,-

ab einem Einkaufswert von CHF 100,- kostenlose Lieferung

Bei Bestellungen aus dem Ausland können die Lieferkosten abweichen.


Produkte

Swiss Clinic  Dr. Gerny AG behält sich das Recht vor, die Liefermengen für bestimmte Produkte einzuschränken und die Lieferung nicht auszuführen, wenn die Bestellung aussergewöhnlich schwer oder voluminös ist.

Falls ein bestelltes Produkt zum Zeitpunkt der Lieferung nicht erhältlich ist, wird es weder in Rechnung gestellt noch später nachgeschickt.

Bezahlung

Zahlungsmethoden

Die Rechnungsstellung erfolgt schriftlich mit Einzahlungsschein. Die Rechnung wird der Bestellung jeweils beigelegt. In Ausnahmefällen kann die Rechnung separat per Post zugestellt werden. Die Papier-Rechnungen sind innerhalb einer Frist von 30 Tagen zu zahlen. Bei nicht fristgerechter Bezahlung behält sich Swiss Clinic Dr. Gerny AG das Recht vor, die nachfolgende Bestellung der Kundin/des Kunden zu suspendieren und die Unkosten für Mahnungen der Kundin/dem Kunden zu belasten. Im Falle eines Inkassoverfahrens kann der Versand durch Swiss Clinic Dr. Gerny AG verweigert werden.

Kreditwürdigkeit

Swiss Clinic Dr. Gerny AG behält sich vor, die Auslieferung der Bestellungen von einer Vorauszahlung oder der Leistung einer Sicherheit abhängig zu machen. Swiss Clinic Dr. Gerny AG kann eine Bestellung annullieren oder suspendieren, falls die Kundin/der Kunde nicht kreditwürdig ist, eine oder mehrere ausstehende Rechnungen bei Swiss Clinic Dr. Gerny AG hat oder falls begründeter Verdacht auf betrügerische Absichten besteht.

Rückerstattungen und Guthaben

Falls die Kundin oder der Kunde Anrecht auf Rückerstattungen oder sonstige Gutschriften hat, so werden diese dem Kundenkonto gutgeschrieben.